Musik

in der DEG Toulouse

den Glauben zum Klingen bringen...

Der evangelische Gottesdienst klingt… Die Musik ist weit mehr als schmückendes Beiwerk – sie ist Verkündigung und schenkt Freude. Viele Menschen engagieren sich bei uns für die Musik. Und viele Menschen erfreuen sich an ihr, wenn sie im Gottesdienst erklingt… Haben Sie Lust dabei zu sein? Nur Mut!

Chor DEG

Enstanden auf Initiative von Eva-Maria Richter ist der der Chor der DEG heute fester Bestandteil unseres Gemeindelebens. Wir treffen uns zweimal im Monat unter fachkundigen und liebevollen Leitung von Fiona Hick, montags um 19h30 derzeit noch im Gemeindehaus der kath. Kirche in Cornebarrieu, 15 Avenue de Versailles.

Kontakt: lars.aue@deg-toulouse.fr 

Wichtig: Unter den gegenwärtigen Bedingungen sind Chorproben leider (noch) nicht möglich!

Musikgruppe "Auftakt"

Auftakt: für den Gottesdienst und darüber hinaus

Entstanden ist die Musikgruppe „Auftakt“ nach dem Motto : „Wo nichts ist, kann Neues werden“.

Zu einem Gottesdienst gehört Musik – klar. Aber anfangs gab es in Toulouse zwar immer wieder Gemeindemitglieder, die mit ihrem Instrument den einen oder anderen Gottesdienst begleiteten – aber niemanden, der sich für die Musik wirklich verantwortlich fühlte.

Als vor knapp 20 Jahren Heidi Kück unsere Pastorin wurde, sah ihr Mann Matthias Witzig – ein leidenschaftlicher Musiker – dies als Chance, hier etwas ganz Neues und Eigenes aufzubauen. Er gründete Auftakt, und fand in der Gemeinde immer wieder Musikantinnen und Musikanten, die gerne dabei waren (und zum Teil noch sind). Er prägte Auftakt musikalisch, ein Teil der Stücke aus unserem Repertoire sind immer noch von Matthias. Zum damaligen Zeitpunkt verstand sich Auftakt als Gruppe, um die Gottesdienste zu begleiten.

Soviel zur Geschichte. – Und heute?

Normalerweise treffen wir uns einmal pro Woche, am Mittwochabend, zum Proben. Wir begleiten in der Regel einen Gottesdienst im Monat. Dafür planen wir zwei Probentermine ein. Die verbleibenden Proben wollen wir nutzen, um uns musikalisch weiterzuentwickeln. Das kann bedeuten, neue Stücke für die Gottesdienstbegleitung einzustudieren, soll aber vor allem auch Arbeit an etwas aufwendigeren Instrumentalstücken sein.

Einmal im Jahr verbringen wir ein Proben-Wochenende gemeinsam in einer gîte in der Nähe von Toulouse.

Wir machen gemeinsam Musik, aber nur sehr selten belassen wir es dabei. Nach den Proben ist immer Zeit, noch eine Weile zusammenzusitzen, ein Glas zu trinken und zu klönen.

Haben Sie Lust, mit uns zu musizieren? Einfach mal zu schnuppern? Wir würden uns freuen!!

Kontakt: Ina Hiesener 09 80 33 53 75

Jugendband

Die Jugendband ist aus der Teamer-Arbeit hervorgegangen und hat Veranstaltungen und besonderen Gottesdienste wie den Go:ma bereichert… Durch Schulabschluss und Studienbeginn ruht die Jugendband derzeit. Wer Lust hat, dabei zu sein und sie wieder zu beleben – wir freuen uns! Kontakt: Lars.aue@deg-toulouse.fr

Kontakt