Mitglied werden

English EN French FR German DE

Sei dabei...

Erst etwas mehr als 25 Jahre gibt es die deutsche Gemeinde Toulouse erst, eine kleine aber feine Auslandsgemeinde! Nun steht etwas Neues an: Unser eigenes Gemeindezentrum, das wir in Kürze erwerben werden. Ein eigenes Gemeinde-Heim, einen Ort für die unterschiedlichen großen und kleinen Events, die im Verlauf eines Jahres oder regelmäßig veranstaltet werden, zum Teil liebgewordene und wichtige Rituale im Jahresverlauf. Damit wird Gemeinde-Aufbau noch einmal ganz anders möglich. Gemeinde-Aufbau meint vor allem Gemeinde „bauen“, lebendig gestalten, für jung und alt, neue und alte Hasen, große und kleine. Das ist in unserer Gemeinde immer eine besondere Herausforderung: Denn viele kommen und gehen wieder, nicht alle bleiben. Das Besondere an uns, was eben ganz anders ist als bei den Kirchengemeinden in Deutschland: Wir sind eine Freiwilligkeitsgemeinde, die im Wesentlichen durch die Mitglieder vor Ort und nur zum Teil aus Mitteln aus Deutschland finanziert wird. Das ist ein großer Schatz, denn das macht unsere Gemeinde auch so lebendig und jeder ist mit ihr besonders verbunden. Daher: Werden auch Sie ein Teil von uns, wenn Sie es nicht schon sind! Denn um all das, was die DEG ausmacht, zu schultern, brauchen wir Unterstützer und Sie! Werden Sie Mitglied! Es ist ja mehr als „nur“ einen Gottesdienst am Sonntag.

Für die Menschen, die unsere Veranstaltungen wie Gottesdienste, Kindergottesdienste, KiBiClub, Konfirmandenunterricht, KU3/KonfiKids, Musikgruppen, Gemeindefreizeit, Gemeindeausflug oder Gesprächskreise, besuchen, ist es ein Stück „Zuhause“ in der Ferne finden. Hinzu kommt das seelsorgerliche Angebot und eben das Gespräch zwischendurch. Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie Qualität, die Verbreitung und Umsetzung christlicher Werte und sind Teil einer Solidargemeinschaft. Also auch wenn Sie nicht jeden Gottesdienst wahrnehmen, unterstützen Sie aber vielfältige Angebote für eine lebendige Gemeinschaft.

 

Unsere Beitragsregelung: der reguläre Mitgliedsbeitrag beträgt 75,- im Monat, von denen 50,- vom französischen Staat zurückerstattet werden. Also im Endeffekt 25,- Sollte es nicht möglich sein, diesen Beitrag aufzubringen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Uns ist wichtig, dass Sie dabei sind, unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten! Übrigens: Das französische Steuerrecht unterstützt Sie und uns: Anders als bei nahezu allen anderen Angeboten (Sportvereine, Musikunterricht usw.) ist der Jahresbeitrag der DEG steuerlich absetzbar, in Frankreich sogar sehr großzügig: zwei Drittel (2/3!!!) bekommen Sie im Folgejahr zurückerstattet.

Für ein lebendiges Gemeindeleben brauchen wir aber vor allem Ihre Talente, Ihre Ideen und vor allem Hände, diese Dinge auch umzusetzen. Gestalten Sie mit, bringen Sie sich und Ihre Gaben ein. Der Vorteil der ständigen Fluktuation ist:  Wir sind keine eingeschworene Gruppe. Jederzeit sind Sie willkommen.

Hier gehts zur Mitgliedschaft

Weiter Kommendes Event
02 Oktober 2020
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden