Singkreis

Singen macht Spass – singen tut gut,
ja singen macht munter und singen macht Mut.
Singen macht froh und ….

Diese Erfahrung haben besonders diejenigen in unserer Gruppe gemacht, die noch nie in einem Chor gesungen haben und es einfach mal versuchen wollten. Aber auch den geübten Sängern geht es immer wieder so. Singen als solches, und insbesondere in einer entspannten Atmosphäre, lässt uns den Alltag vergessen und neue Energie tanken.

Unser Repertoire umfasst neben Taizé-Liedern und Kanons drei- und vierstimmige Lieder. Es reicht von Klassikern wie „Freude, schöner Götterfunken“ über französische Chansons und Gospels bis hin zu Sätzen von Bach und Schütz. Immer wieder erarbeiten wir uns auch ein schwieriges Stück, das uns so richtig herausfordert. Umso größer ist dann die Freude, wenn es beginnt zu klingen.

Wir treffen uns einmal wöchentlich donnerstags um 20 Uhr  bei Eva-Maria Richter zum Proben und gestalten dann mehrfach im Jahr besondere Höhepunkte im Gemeindeleben mit bzw. singen in sozialen Einrichtungen, um unsere Freude am Singen mit anderen zu teilen.

Neue Sänger sind willkommen, egal welche Stimmlage sie haben!
Notenkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Es gibt mehrere Einstiegstermine im Jahr. Näheres erfahren Sie bei der Leiterin des Singkreises

Eva-Maria Richter Tel. 05 61 07 60 30    Email: Eva-Maria.Richter@deg-toulouse.fr

Die nächsten Probentermine finden Sie hier.