go:ma

Keinen Pastor im Mittelpunkt, mit der ganzen Gemeinde, mit Beamer und Powerpoint… So lautete – kurz gefasst – unter anderem die Antwort der Konfirmanden auf meine Frage: Wie würde ein Gottesdienst aussehen, der euch anspricht?
Viele spannende Vorschläge kamen dabei herum: Ein Theaterstück sollte es geben, vielleicht einen kleinen Filmclip. Und sogar eine Predigt, aber nicht länger als 10 Minuten, darf gern sein. Die kann auch der Pastor halten – muss aber nicht.

All das natürlich zusätzlich zum “klassischen“ und vertrauten Programm. Und immer mehr kann man allerorten beobachten, dass es neben dem klassischen Gottesdienst immer öfter auch mal das andere gibt.

Also:
Warum feiern wir dann diesen Gottesdienst nicht auch mal so? Daher wollen wir es wagen: Einen Gottesdienst mal anders.

Anders die Musik: unsere Jugendband „BON“ mit Piano, Schlagzeug, E-Gitarre und Gesang. Anders die Gestaltung: eine Moderation, ein Sketch, verteilt auf viele Akteure. Am Ende ein gemeinsames Mittagessen mit den von allen mitgebrachten Dingen…

Ihr habt Lust an dem Projekt mitzumachen?
Dann meldet euch bei Pastor Aue… Jeder kann was beisteuern: Technik, Orga, Sketch, Moderation, Catering und was auch immer!